Eine Auswahl unserer Medienpräsenz

 

 

Sozialleistungen verweigert | Gerichtsvollzieher kassiert Jobcenter ab

Nachrichtenbild für "gerichtsvollzieher kassiert Jobcenter ab" von BILD

BILD14.10.2016
Der Grund: Das Jobcenter weigerte sich, ihnen Leistungen zu zahlen. Der Gerichtsvollzieher musste am Freitag persönlich ins Amt kommen …

Existenzbedrohung statt Hartz IV | FAKT Video | ARD Mediathek

ARD Fakt – 28.06.2016
45 Jahre lang hat Helmut Engel gearbeitet. Vor einem Jahr stellte er einen Antrag auf Arbeitslosengeld …

Warum manche Hartz-IV-Anträge so lange liegen | MDR.DE

MDR Exakt Interview
Der Rechtsanwalt Dirk Feiertag erklärt, warum manche  Hartz-IV-Anträge nach Monaten noch nicht bewilligt sind und zu welchen Schwierigkeiten das führt.

Nach 45 Jahren Arbeit nicht mal Hartz IV?  Teil 1

 
MDR Exakt – 25.05.2016
Arbeitloser leidet unter verzögertem ALG II-Verfahren. Ein Verhalten, das der Sozialrechtsanwalt Dirk Feiertag zur Genüge kennt …

Nach 45 Jahren nicht mal Hartz IV?  Teil 2

 
MDR Exakt – 08.06.2016
Engels Anwalt Dirk Feiertag nennt das Verhalten des Jobcenters skandalös, „dass ein Jobcenter zuerst gar nicht arbeitet und dann so viele Fehler am Stück produziert“ …

Nach 45 Jahren Arbeit nicht mal Hartz IV?  Teil 3 (Ende gut, alles gut)

 
MDR Exakt – 05.10.2016
Mehrfach berichtete Exakt über den Fall Helmut Engel. Er bekam seit über einem Jahr kein ALG II gezahlt.  Doch nun gibt es eine Wendung …

Hartz IV: Keine Hilfe für Trockenbauer (63) in Not

Berlin Journal – 11.07.2016
Der Trockenbauer sucht Hilfe bei Sozialanwalt Dirk Feiertag. Der Rechtsanwalt sagt: „Diese Herangehensweise des Jobcenters ist von vornherein rechtswidrig …

Falscher Bescheid vom Jobcenter

FOCUS Online17.05.2016
Arbeitsmarktexperten schlagen in der ARD-Sendung „Report Mainz“ Alarm … „Das Gesetz ist ein Skandal!“ stellte auch der Rechtsanwalt Dirk Feiertag aus Leipzig in der Sendung fest …

Report Mainz: Wie Andrea Nahles Arbeitslose um ihre Rechte bringen will – SWR

SWR – 17.05.2016
O-Ton Dirk Feiertag, Rechtsanwalt: Dieses wichtige Instrument der Überprüfungsanträge wird hier so stark beschnitten, dass wir es in vielen Bereichen gar nicht mehr anwenden können …

Amtsgericht Leipzig – 600 Euro Strafe für Frau: Jobcenter gedroht

Leipziger Volkszeitung – 5.04.2016
…ein Großalarm ausgelöst wurde. Anlass des Ausrastens der Frau: Die Behörde strich ihr alle Hartz-IV-Leistungen – zu Unrecht …

Radio München – Sanktionsfrei

 
RADIO München – 27.02.2016
Sanktionsfrei – die Plattform für kostenfreie Rechtsberatung bei Hartz IV …

REPORT MAINZ fragt Dirk Feiertag | Das Erste Video | ARD Mediathek

Mehr EU-Ausländer in Mitteldeutschland auf Hartz IV angewiesen …

MDR AKTUELL – 25.03.2016
… Allein der Leipziger Sozialrechtsanwalt Dirk Feiertag hatte in den vergangenen Jahren hunderte Mandanten aus dem EU-Ausland, für die er Hartz IV erkämpfen musste. Er sagt, Leistungen werden willkürlich gekürzt …

„Sanktionsfrei“ – Interview mit Dirk Feiertag zur Crowdfunding …

Radio Blau-14.03.2016
Uwe vom tagesaktuellen Magazin bei Radio Blau ist im Gespräch mit dem Leipziger Rechtsanwalt Dirk Feiertag, zu Themen rund um Hartz IV, …

Menschenwürdige Grundsicherung: Aktivisten wollen Hartz IV revolutionieren

n-tv  -10.02.2016
Die allerwenigsten davon sind berechtigt, erklärt Rechtsanwalt Dirk Feiertag, der juristische Kopf der neuen Initiative „Sanktionsfrei“ beim …

HartzIV-Sanktionen erfolgreich vermeiden | mephisto 97.6

mephisto 97.6-10.02.2016
Was Rechtsanwalt Dirk Feiertag zu rechtswidrigen Sanktionen sagt hören Sie im folgenden Telefoninterview…

Widerstand der Hartz-IV-Rebellen | enorm

enorm-magazin
Dank der neuen Plattform „Sanktionsfrei“ dürfte sich die Lage ändern … Der Anwalt für Sozialrecht Dirk Feiertag, der im Jahr rund zwei Tausend Mandanten …

Bündnis will Jobcenter lahmlegen

Hinz und Kunzt – 22.02.2016
„Sanktionen sind menschenunwürdig und sinnlos! Und oft genug auch rechtswidrig“: Mit dieser Begründung sammelt …

Leipziger will Klagewelle gegen Hartz-IV-Kürzungen lostreten

Freie Presse – 10.02.2016
Dirk Feiertag zählt zu den streitbarsten Anwälten Leipzigs, wenn es um sozialrechtliche Streitigkeiten mit dem Jobcenter geht … 

Arbeitslose bekommen Geld geschenkt | Klageflut soll Hartz IV revolutionieren

MDR 09.02.2016
Genau gegenüber vom dreieckigen „A“ in der Georg-Schumann-Straße in Leipzig hat Dirk Feiertag sein Anwaltsbüro. Das „A“ steht für „Arbeit“ …

Mietnachzahlung aus dem Rathaus – Die Stadt schuldet Tausenden von Leipzigern noch Geld

kreuzer-leipzig –  30.11.2015
Etwa 10.000 Leipziger Haushalte haben Anspruch darauf, von der Stadt einen Teil des Zuschusses für die Miete nachgezahlt zu bekommen …

Leipziger werden betrogen Hartz IV – Skandal in Leipzig

der Freitag – 18.11.2015
Das zumindest behaupten Vertreter der Erwerbsloseninitiative, der Piratenpartei und der ehemalige OB-Kandidat Dirk Feiertag. Es geht um viel …

Nachzahlung für tausende Sozialleistungsempfänger in Leipzig …

LEIPZIG FERNSEHEN – 17.11.2015
Die Stadt Leipzig  unterschlägt ihren ärmsten Einwohnern hunderttausende Euro! Das zumindest …

Justiz – Vom Recht auf Durchwahl – Politik – Süddeutsche.de

Süddeutsche Zeitung – 20.09.2015
Fall für Gerichte: Müssen Jobcenter interne Nummern nennen? Ein Rechtsanwalt hat bereits 70 Klagen eingereicht. Jetzt kann er seinen ersten Erfolg vorweisen …

Hartz IV in Leipzig: Rechtsanwalt Dirk Feiertag im Interview zu den Neuregelungen im SGB II

Leipziger Internetzeitung – 26.09.2014
Er ist der wohl bekannteste und durchaus auch erfolgreichste Rechtsanwalt Leipzigs, wenn es um Sozialrechtsfragen und Auseinandersetzungen mit dem Jobcenter geht

Gericht kippt Hausverbot: Dirk Feiertag darf wieder ins Arbeitsamt …

BILD 05.09.2014
Als OB-Kandidat machte sich Anwalt Dirk Feiertag (35) einen Namen: Weil er mit seinem einzigen Thema „Hartz IV“ fast 7 Prozent …

Gericht streicht Hausverbot: Ex-OBM-Kandidat darf wieder ins Jobcenter

Leipziger Volkszeitung – 04.09.2014
Das Jobcenter hätte einen Anwalt, der mit einer Spontanaktion auf Missstände beim Datenschutz in der Behörde aufmerksam machte, nicht mit einem Hausverbot belegen dürfen.

Erreichbarkeit und Transparenz: Rechtsanwalt Dirk Feiertag

Leipziger Internetzeitung – 11.04.2014
Die Kanzlei fsn-rechte Rechtsanwälte hatte auf Herausgabe der Diensttelefonnummern des Jobcenters Leipzig geklagt und im Januar 2013 Recht bekommen.Über die gesellschaftlichen Hintergründe der Klage und die Konsequenzen im Falle der Bekräftigung des Urteils haben wir mit Dirk Feiertag …

Behörden: Bürger haben Recht auf Durchwahl – Anwalt im Interview –

Stiftung Wartentest – 18.03.2013
test.de hat mit Rechtsanwalt Dirk Feiertag über die Klage gegen das Jobcenter Leipzig gesprochen. Er hat das bürgerfreundliche Urteil …

Telefon-Praxis in Jobcentern: Auskunft unter dieser Nummer

Süddeutsche Zeitung – 22.01.2013
Dieses System steht nun auf der Kippe. … Der Leipziger Rechtsanwalt Dirk Feiertag, der das Urteil erstritt, hält diese Entscheidung für überfällig …

Recht auf Durchwahl – Abendzeitung München

Abendzeitung München – 14.01.2013
Auch Feiertag, der zusammen mit Anwältin Kristina Sosa Noreña Hartz-IV-Empfänger vertritt, blieb in der Regel beim Call-Center hängen. „Dort wird dann oft ein Rückruf versprochen, der in der Hälfte der Fälle aber nicht stattfindet.“ …

Gericht entscheidet: Leipziger Jobcenter muss seine Durchwahlnummern veröffentlichen

Leipziger Volkszeitung – 11.01.2013
Die Anwaltskanzlei berief sich bei ihrer Forderung nach … Am Rande des LVZ-Wahlforums im Gewandhaus verteilte Feiertag Listen mit den Durchwahlnummern der Job-Center-Mitarbeiter …

Behörden – Bürger haben Recht auf Durchwahl – Stiftung Warentest

Stiftung Wartentest – 10.01.2013
… in einem Callcenter systematisch verhindert“, beklagt Rechtsanwalt Dirk Feiertag, der für fsn-recht vor dem Verwaltungsgericht Klage erhob...

Aktenklau? OB-Kandidat hat Hausverbot im Jobcenter

BILD – 05.10.2012
Aus dem Jobcenter in der Georg-Schumann-Straße soll Dirk Feiertag versucht haben, Akten zu stehlen – so der Vorwurf

Hartz IV: Datenskandal im Jobcenter Leipzig

gegen-hartz.de – 8.10.2012
Der Rechtsanwalt Dirk Feiertag, hat das Jobcenter Leipzig verklagt. Nach Aufdeckung rechtwidriger Lagerung von Leistungsakten verhängte das Jobcenter Leipzig ein Hausverbot gegen den Kritiker …